Sportwetten Vergleich 10Bet

In Deutschland ist 10Bet noch nicht sehr bekannt. Doch der britische Buchmacher ist bereits seit 2003 auf dem Markt der Online-Sportwetten tätig und hat Nutzer aus über 90 Ländern weltweit. In unserem Sportwetten Vergleich erfährst Du, warum besonders Tennis-Fans Ihre Freude an 10Bet haben und warum der Neukundenbonus nicht hält, was er verspricht.

Gesamtauswertung: 10Bet im Sportwetten Vergleich

Im Sportwetten Vergleich überzeugt 10Bet vor allem durch den hohen Quotenschlüssel von durchschnittlich 94 Prozent. Das Wettangebot, das man für diese guten Quoten nutzen kann, ist ausreichend, fällt im Wettanbieter-Vergleich jedoch weniger breit und tief aus. Auch der Neukundenbonus und der Kundensupport wissen nicht vollends zu überzeugen. Deswegen landet 10Bet in unserem Vergleich im unteren Mittelfeld.

Gesamtbewertung: 29 von 50 Bären

10Bet Wettangebot

Das Wettangebot von 10Bet ist nicht so groß, wie bei anderen Anbietern, deckt mit circa 30 Sportarten jedoch die meisten Bedürfnisse von Wettfreunden ab. Bei einem Anbieter aus dem Mutterland des Fußballs liegt der Fokus natürlich ganz klar auf dem runden Leder. Aber auch Tennis-Fans werden Ihre Freude haben: bei 10Bet kann auch auf kleinere Damen-Turniere gewettet werden, die viele andere Anbieter nicht in ihrem Portfolio haben.

Auch die Vielfalt der Wettmärkte ist absolut ausreichend. Bei Fußballspielen der deutschen Bundesliga oder anderen internationalen Top-Spielen finden sich meist um die 100 Wettoptionen.

Bewertung: 3 von 5 Bären

10Bet Wettquoten

10Bet ist auf Wachstum ausgerichtet und versucht, stark Neukunden an sich zu binden. Dass der Anbieter damit bislang erfolgreich ist, liegt besonders an den überdurchschnittlich guten Wettquoten, die 10Bet anbietet. Der Quotenschlüssel liegt bei starken 94 Prozent im Durchschnitt, beim Fußball häufig sogar bei 95 Prozent und mehr. Hervorzuheben ist außerdem, dass 10Bet zahlreiche Surebets anbietet – also sichere Wetten – von denen sich viele Anbieter zunehmend distanzieren.

Ein weiterer Punkt, der das Wetten bei 10Bet attraktiv macht, ist, dass der Anbieter die Wettsteuer nicht direkt abzieht. Der Wettende ist selber dafür verantwortlich, sich um die Abtretung der fälligen Steuer zu kümmern.

Bewertung: 4 von 5 Bären

10Bet Neukundenbonus

Wie bei anderen Anbietern auch, kann man sich bei einer Registrierung einen Neukundenbonus von bis zu 100 Euro sichern. Während man bei Bookern wie LV BET oder Vierklee Wetten auch nur 100 € einzahlen muss, sind es bei 10Bet satte 200 €. Der Neukundenbonus beträgt also 50 Prozent.

Die Bedingungen für den Erhalt des Bonus fair. Einzahlungs- und Bonusbetrag müssen innerhalb von 90 Tagen fünf Mal umgesetzt werden. Dabei kann man zwischen allen Wetten mit einer Quote von 1,6 und höher wählen. Ausgenommen sind hier lediglich Hanidcap-, Forecast-/Tricast- und Über-/Unter-Wetten.

Bewertung: 2 von 5 Bären

10Bet Livewetten

Ähnlich wie beim allgemeinen Wettangebot von 10Bet sind auch die Live-Wetten in der Anzahl ausreichend vertreten, können jedoch bei Weitem nicht mit dem Angebot von Bet365, dem Sieger dieser Kategorie in unserem Sportwetten Vergleich, mithalten. Pro Monat stehen durchschnittlich 6.000 Livewetten zur Wahl. Randsportarten sind im Livewetten-Angebot von 10Bet kaum vertreten, bei beliebten Mannschaftssportarten wie Fußball oder Basketball finden sich jedoch stets genügend Livewetten.

Bewertung: 3 von 5 Bären

10Bet Einzahlungen

Das Wichtigste vorab: Einzahlungen bei 10Bet sind komplett gebührenfrei. Für die Einzahlung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Wahl. Bislang fehlt leider noch die in Deutschland sehr beliebte Einzahlungsmethode PayPal.

  • Kreditkarten (Visa/Mastercard/Maestro)
  • Sofortüberweisung
  • Neteller
  • Skrill
  • Giropay
  • Fast Bank Transfer
  • Paysafecard
  • ecoPayz

Insgesamt bietet 10Bet für Einzahlungen ein solides Angebot.

Bewertung: 3 von 5 Bären

10Bet Auszahlungen

Für die Auszahlungen Deines Gewinnes stehen bei 10Bet die gleichen Methoden wie für die Einzahlung zur Verfügung. Der Mindestauszahlbetrag unterscheidet sich je nach Auszahlungsmethode. Mit Beträgen zwischen 5 und 20 € bietet 10Bet seinen Nutzern ein äußerst faires Angebot. Ebenso wie die Einzahlungen sind auch die Auszahlungen komplett kostenfrei.

Bewertung: 3 von 5 Bären

10Bet Sicherheit

Der britische Buchmacher hält sich seit dem Jahr 2003 auf dem Markt der Online-Wettanbieter. Alleine durch diese Zahl lässt sich ableiten, dass es sich um einen seriösen Buchmacher handelt. Selbstverständlich kann 10Bet auch eine gültige Glücksspiellizenz vorweisen. Die Ocean Star Limited, die hinter 10Bet steht, hat ihren Sitz auf Malta, daher hat 10Bet mehrere Lizenzen der maltesischen Glücksspielbehörde. Die Webseite verfügt über eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung und das System wird über eine Firewall geschützt.

Zusätzlich kooperiert 10Bet mit GambleAware und Gamcare, zwei Organisationen die sich für die Prävention von Spielsucht einsetzen.

Bewertung: 3 von 5 Bären

10Bet Kundenservice

Um mit dem Wettanbieter in Kontakt zu treten, stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. 10Bet ist via Mail und per Telefon erreichbar – und das rund um die Uhr. Der Anbieter hat es sich selbst zur Aufgabe gemacht, sämtliche Fragen und Beschwerden innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Der fehlende Live-Chat sorgt jedoch dafür, dass 10Bet im Sportwetten Vergleich in der Kategorie „Kundenservice“ nicht mit Anbietern wie bet-at-home mithalten kann.

Bewertung: 2 von 5 Bären

10Bet Webseite

Der Aufbau und die Menüführung der 10Bet Webseite ist klassisch und ähnelt der vieler anderer Anbieter. Mit wenigen Klicks kannst Du eine Wette platzieren und Dich dabei auf stets gute Ladezeiten verlassen.

Für einige Nutzer könnte die Farbgebung der Seite jedoch störend sein. Schwarz, grau und dunkelblau sind die alles dominierenden Farben, die nur selten von Bildern aufgelockert werden. Das verleiht der Webseite einen düsteren Look, der sicher nicht allen gefällt.

Bewertung: 3 von 5 Bären

10Bet Mobile

10Bet hat sich im Zuge der Optimierung für mobile Endgeräte dafür entschieden, auf eine Web App zu setzen. Es gibt also keine App zum Download. Das hat den Vorteil, dass man die mobile Version mit allen Betriebssystemen nutzen kann. Mit der Web App von 10Bet kann man das komplette Sportwettenangebot sowie sämtliche Livewetten nutzen. Auch die Ladezeiten bewegen sich in einem normalen Rahmen.

Bewertung: 3 von 5 Bären

Kombiwetten anzeigen