Wettquoten Ligue 1

Die Ligue 1, die höchste Spielklasse im französischen Fußball, hat 20 Mannschaften auf die man über betbear Wetten abschließen kann. Bei 380 Spielen bietet die erste Liga des französischen Fußballs zahllose Chancen, mit Einzel-, Kombi- und Livewetten große Gewinne abzuräumen.

Der betbear versorgt dich dabei zu jeder Zeit mit einer Übersicht der höchsten Quoten für Wetten auf Spiele in der Ligue 1. Optimiere deine Platzierungen für eine risikofreie Gewinnsteigerung beim Sportwetten!

Mittwoch, 20.02.2019
Heimsieg
Unentschieden
Auswärtssieg
19:00
FC Girondins Bordeaux - EA Guingamp
+
+
+
21:00
Paris Saint-germain - Montpellier HSC
+
+
+
Freitag, 22.02.2019
Heimsieg
Unentschieden
Auswärtssieg
19:00
Dijon FC - AS Saint-etienne
+
+
+
20:45
Racing Stra\u00dfburg - OSC Lille
+
+
+
20:45
RC Strasbourg Alsace - OSC Lille
+
+
+
Samstag, 23.02.2019
Heimsieg
Unentschieden
Auswärtssieg
17:00
Paris Saint-germain - Olympique Nimes
+
+
+
17:00
Paris Saint-germain - Nimes
+
+
+
17:00
Paris Saint-germain - Nimes Olympique
+
+
+
20:00
Amiens SC - OGC Nizza
+
+
+
20:00
EA Guingamp - Angers SCO
+
+
+
Sonntag, 24.02.2019
Heimsieg
Unentschieden
Auswärtssieg
15:00
FC Nantes - FC Girondins Bordeaux
+
+
+
15:00
Toulouse FC - SM Caen
+
+
+
15:00
Montpellier HSC - Stade de Reims
+
+
+
17:00
FC Stade Rennes - Olympique Marseille
+
+
+
21:00
AS Monaco - Olympique Lyon
+
+
+

Für deinen langfristigen Erfolg beim Wetten auf die erste französische Liga hat der betbear noch dazu tief in seinem Erfahrungsschatz gestöbert. Bei uns kannst Du dir auch die Grundlagen und fortgeschrittenen Tricks der Wettstrategien für den dauerhaften Erfolg deiner Wettkonten aneignen.

Eigenheiten beim Wetten auf die Ligue 1

Der französische Fußball ist relativ spät entstanden und hatte stets viel Konkurrenz durch andere große Sportarten. Deswegen ist die Ligue 1 auch erst gegen der 1990er Jahre in den Kreis der europäischen UEFA-Top-Ligen aufgerückt.

„Fußball ist inzwischen Nummer eins in Frankreich. Handball übrigens auch.“

In der Folge sind zahlreiche Vereine entstanden, die existentiell von Geldern aus Fernsehübertragungen und von Investoren abhängig sind. In der Regel stammen zwischen 50 % und 80 % der Jahreseinnahmen der Fußballvereine in der ersten französischen Liga aus solchen Quellen.

Die Vereine sind deshalb auf Gedeih und Verderb dem Kampf um die Gunst der Zuschauer ausgeliefert. Da auch andere Sportarten in Frankreich im Zentrum stehen, fehlt vielen Vereinen die treue Fanbasis. Wegen dieser historischen bedingten Schwäche des französischen Fußballs, im Gegensatz beispielsweise zur deutschen Bundesliga, glänzt die Ligue 1 mit Beliebigkeit auf sehr hohem Niveau.

Aber vor allem der Attraktivität des französischen Fußballs für Immigranten und Mitglieder der Unterschicht sowie der systematischen Nachwuchsförderung sind Personalreserven zu verdanken, die für einen konstanten Leistungsdruck in der ersten französischen Liga sorgen. Entsprechend kalkulierbar sind die Entwicklungen in der Ligue 1 für Wetten.

Kombiwetten anzeigen