Wettquoten Fußball EM 2020

„Die Menschen gehen zum Fußball, weil sie nicht wissen, wie’s ausgeht.“

Die Fußball-Europameisterschaft 2020 verspricht mit Ihrem besonderen Austragungsmodus in ganz Europa besonders spannend zu werden. Welche Mannschaft kommt mit den ständigen Flugreisen am besten zurecht? Wird ein EM-Neuling alle überraschen oder setzt sich am Ende der Top-Favorit durch? Fragen, die es noch zu beantworten gilt. Die Antwort auf die Frage nach den besten Wettquoten zur Fußball EM liefert Dir betbear. Hier erhältst Du eine Übersicht über den großen Markt der Wettanbieter und findest die Wetten mit den besten Quoten.

[An dieser Stelle findest du die Quoten, sofern demnächst Spiele stattfinden.]

Wettquoten Fußball EM – Qualifikation und Spielmodus der EM 2020

Zum 60-jährigen Bestehen des Wettbewerbs wird die Europameisterschaft im Jahr 2020 in einem besonderen Modus ausgetragen: statt wie sonst üblich in einem oder zwei Ländern, wird die EM 2020 europaweit in 12 Städten ausgetragen. Da es keinen einzelnen Gastgeber gibt, ist auch kein Team direkt für die Europameisterschaft qualifiziert.

Auch der Modus der Qualifikation ändert sich erstmals. Durch Qualifikationsspiele löst jeweils der Erst- und Zweitplatzierte einer Gruppe das EM-Ticket. Weitere vier Mannschaften qualifizieren sich über die Play-off-Spiele der UEFA Nations League.

Bei der EM werden die 24 Teams in acht Gruppen zu je vier Mannschaften gelost. Die beiden besten Mannschaften einer Gruppe kommen in die K.O.-Phase, die mit dem Achtelfinale beginnt.

Wichtiger Hinweis: bei Wetten auf K.O.-Spiele gilt grundsätzlich das Ergebnis nach der regulären Spielzeit.

Auf den Außenseiter oder den Favoriten wetten? – Wettquoten zur Fußball EM 2020

Bei der Europameisterschaft 2020 treten 24 Mannschaften an. Bei diesem großen Teilnehmerfeld ist das Gefälle im Leistungsniveau entsprechend hoch. So kommt es, dass die Wettquoten bei einigen Spielen einer Fußball EM ziemlich hoch sind.

Wenn die üblichen Verdächtigen wie Deutschland, Frankreich oder Spanien gegen Länder wie Wales oder Island antreten, die nicht auf eine erfolgreiche EM-Historie zurückblicken können, entstehen hohe Quoten. So verspricht eine EM-Wette auf den Sieg eines Außenseiters – im Erfolgsfall – satte Gewinne. Vor der EM 2004 war die Quote auf einen Titelgewinn Griechenlands zum Beispiel 81.0.

Obwohl das Teilnehmerfeld für die EM 2020 noch nicht feststeht, hat der Wettanbieter bet-at-home schon erste Langzeitprognosen für die Wettquoten auf den Gesamtsieger erstellt (Stand April 2018):

  • Deutschland: 4.9
  • Frankreich: 5.5
  • Spanien: 6.6
  • England: 11.5
  • Portugal: 11.75
  • Niederlande: 17.75
  • Kroatien: 24.00
  • Polen: 52.00

Der betbear bietet Dir die besten Wettquoten für die Fußball EM 2020

Mit betbear behältst Du die besten Quoten für sämtliche Spiele der Europameisterschaft im Blick. Der betbear sammelt Live-Quoten von verschiedensten Wettanbietern und filtert die Daten so, dass Du alle wichtigen Informationen und die aktuell besten Quoten direkt einsehen kannst.

Die Jagd nach den besten Quoten für Einzelspiele ist dem betbear nicht genug: zusätzlich besorgt er Dir die attraktivsten Angebote für Kombiwetten. Mit nur einem Klick auf das +-Symbol hinter der einzelnen Wettquote, werden Dir alle möglichen Kombiwetten von Anbietern wie Tipico, Bet365, Bwin oder Mybet angezeigt.

Kombiwetten anzeigen